Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Hinzufügen autorisierter Benutzer zu Ihrem Konto von Citi Mobile App

Citi macht es einfacher, autorisierte Benutzer zu Ihren Konten hinzuzufügen. Ab heute können Karteninhaber mit einem iOS-Gerät autorisierte Benutzer direkt über die Citi Mobile App zu ihren Konten hinzufügen.

Die neue Funktionalität ist die erste ihrer Art von einem großen US-Kreditkartenunternehmen, und es ist ein einfacher, optimierter Prozess. Sobald die Informationen der Person (die App fragt nach Vorname, Nachname, Geburtsdatum und Adresse des Benutzers) eingegeben wurden, erhalten Sie einen Bestätigungsbildschirm, der Sie darauf hinweist, dass die Karte des zusätzlichen Karteninhabers innerhalb von zwei Wochen eintrifft. Sie erhalten außerdem eine separate Bestätigungs-E-Mail.

Citi - Autorisierte Benutzerfunktionalität

Zum Zeitpunkt des Starts ist die Funktion für alle Citi-Verbraucherkarten mit Ausnahme der Costco-Co-Branding-Karte des Emittenten verfügbar. Citi sagte, dass es plant, die Funktion auf diese Karte in naher Zukunft zu erweitern.

Dies ist eine nette Ergänzung von Citi, die es Karteninhabern ermöglicht, Änderungen an ihrem Konto einfacher vorzunehmen. Sie können alle autorisierten Benutzerkonten, einschließlich Ausgabenaktivitäten, direkt in der App hinzufügen und anzeigen. Dies ist die neueste Erweiterung der mobilen App in den letzten Monaten — zuvor gab der Emittent bekannt, dass er die Möglichkeit hinzugefügt hat, Streitigkeiten einzureichen, Ihre Karte durch Aufnehmen eines Fotos zu aktivieren und eine Ersatzkarte zu verfolgen.

Citi® / AAdvantage® Executive World Elite Mastercard®

Basierend auf den jüngsten Bewertungen von TPG sind die 50.000 Meilen 700 US-Dollar wert. Darüber hinaus können Sie 10.000 Elite Qualifying Miles (EQMs) für den Elite-Status sammeln, nachdem Sie in einem Kalenderjahr 40.000 USD ausgegeben haben. Ab Juli 23, 2017 dies ist die einzige Karte, die Admirals Club Lounge-Zugang bietet, so dass, wenn Sie ein AA Flyer sind diese Karte für Sie sinnvoll sein könnte. Neben dem Zugang zur Lounge erhält der primäre Karteninhaber alle 5 Jahre eine Global Entry-Anmeldegebühr, ein kostenloses erstes aufgegebenes Gepäckstück für bis zu 8 Reisebegleiter auf Inlandsrouten und einen Rabatt von 25% auf berechtigte In-Flight-Käufe auf American Airlines-Flügen.

Jetzt bewerben

Mehr Wissenswertes

  • Sammeln Sie 50.000 American Airlines AAdvantage® Bonusmeilen, nachdem Sie innerhalb der ersten 3 Monate nach Kontoeröffnung 5.000 USD für Einkäufe ausgegeben haben
  • Admirals Club® Mitgliedschaft für Sie und Zugang für bis zu zwei Gäste oder unmittelbare Familienmitglieder, die mit Ihnen reisen
  • Sammeln Sie 10.000 qualifizierende AAdvantage® Elite-Meilen (EQMs), nachdem Sie innerhalb eines Jahres 40.000 USD für Einkäufe ausgegeben haben
  • Keine ausländischen Transaktionsgebühren für Einkäufe
  • Sammeln Sie 2 AAdvantage®-Meilen für jeder 1 USD, der für berechtigte American Airlines-Einkäufe ausgegeben wird, und 1 AAdvantage®-Meile für jeden 1 USD, der für andere Einkäufe ausgegeben wird
  • Das erste aufgegebene Gepäckstück ist auf inländischen American Airlines-Reiserouten für Sie und bis zu 8 Begleitpersonen, die mit derselben Reservierung reisen, kostenlos
  • Der standardmäßige variable Jahreszins für den Citi Flex-Plan beträgt 15,99% – 24,99%, basierend auf Ihrer Kreditwürdigkeit. Citi Flex Plan-Angebote werden nach Ermessen von Citi zur Verfügung gestellt.
Regulärer APR
15,99% – 24.99% (variabel)

Jahresgebühr
$450

Balance Transfer Fee
3% jeder Balance Transfer; $ 5 Minimum.

Empfohlener Kredit
Ausgezeichnet, gut

Redaktioneller Haftungsausschluss: Die hier geäußerten Meinungen sind allein die des Autors, nicht die einer Bank, eines Kreditkartenherausgebers, einer Fluggesellschaft oder einer Hotelkette, und wurden von keiner dieser Entitäten überprüft, genehmigt oder anderweitig gebilligt.

Haftungsausschluss: Die folgenden Antworten werden nicht vom Bankwerber bereitgestellt oder in Auftrag gegeben. Die Antworten wurden nicht überprüft, genehmigt oder anderweitig von der Bank Advertiser gebilligt. Es liegt nicht in der Verantwortung des Werbetreibenden, sicherzustellen, dass alle Beiträge und / oder Fragen beantwortet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.