Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Honeywell stellt auf der SEMA eine neue Turbolader-Leistungsserie vor

Die Garrett G-Serie wurde für den Wettbewerb mit außergewöhnlicher Leistung und Installationsflexibilität entwickelt

LAS VEGAS &endash; Okt. 31, 2017 &endash; Honeywell (NYSE:HON), der weltweit führende Entwickler von Automotiveturboladern, gab heute auf der 2017 Specialty Equipment MarketAssociation (SEMA) Show bekannt, dass die Honeywell Garrett® G-Serie von Aftermarket-Performance-Turboladern mit einer Leistung von bis zu 660 PS vorgestellt wird.Die GarrettG Serie enthält die neuesten innovationen in turbolader technologie design, materialien und aerodynamik zu erfüllen die aftermarket bedürfnisse von hard corecompetitors. Es ist der leistungsstärkste Turbolader mit kleinem Rahmen auf dem heutigen Markt und bietet zusätzliche Leistung in einem kleineren Paket mit zusätzlicher Installationsflexibilität.

Um dies zu erreichen, verfolgten die Honeywell-Designer und -Ingenieure einen „sauberen Blatt Papier“ -Ansatz, um sich von Anfang an auf die Bedürfnisse des Leistungsenthusiasten zu konzentrieren. Dies beseitigte die Notwendigkeit, vererbte Konstruktionsmerkmale zu umgehen, die einen bestehenden werkseitig installierten Turbolader von Honeywell unterstützen, und ermöglichte maßgeschneiderte Leistungsmerkmale für Wettbewerbsbedürfnisse und zusätzliche Installationsflexibilität für eine breite Palette von Motorgrößen. Zu den Funktionen der Garrett G-Serie gehören mehrere Gehäuseorientierungen sowie vier Wasseranschlussoptionen, die zu den zahlreichen Verbesserungen gehören, um das Verpacken in kleineren Motorräumen zu erleichtern und die Motorverbindungen zu vereinfachen.

„Die neue Garrett G-Serie spiegelt die besten Engineering- und Fertigungsstandards wider, die wir in unserer beachtlichen 60-jährigen Geschichte entwickelt haben, und unsere ersten speziell gebauten Wettbewerbsturbos, die von Anfang an auf den Performance-Markt abzielen. Die Marke Garrett hat ein Vermächtnis, Rennmeisterschaften zu ermöglichen, und wir sind bestrebt, die Wissenschaft der Turboaufladung für Enthusiasten voranzutreiben, um ihnen zu helfen, zuerst die Ziellinie zu überqueren „, sagte Eric Fraysse, Vice President und General Manager von Honeywell Transportation Systems Aftermarket.Diese Turbos, die offiziell als Garrett G25-550 und G25-660 bekannt sind, werden vergleichbare Produkte auf dem Markt übertreffen und gleichzeitig eine axiale Längenverringerung von 1,4 Zoll auf 1,8 Zoll bieten. Sie werden unterstützung 1.4 L durch 3.0 L enginedisplacements, und sind verkauft in standard rotation und reverse rotationconfigurations. Es gibt auch eine Vielzahl von wastegated und nicht-wastegatedturbine Wohnmöglichkeiten.

Das Herzstück der Garrett G-Serie ist ein geschmiedetes und vollständig bearbeitetes Kompressorrad. Das neue Rad und die Aerodynamik verbessern die PS-Werte, Boostreaktion, und Effizienz in Kombination mit dem größeren Kompressorgehäuse. Die Mar-M legierung turbine rad hat auch verbesserte aerodynamik und increasedtemperature widerstand bis zu 1050∞ C und
1922 ∞ F.

Mit die breiteste portfolio von turbolader lösungen in die welt, Honeywell remainscommitted zu produkt sicherheit und haltbarkeit, wenn entwicklung neue produkte. Die neuen Turbos der Garrett G-Serie haben strenge Eindämmungs- und Haltbarkeitstests bestanden. Eine einteilige Rückplatte und ein Mittelgehäuse erhöhen die strukturelle Festigkeit, und Doppelkolbenringe an beiden Enden der Welle verringern die Wahrscheinlichkeit eines Öllecks an den Dichtungen an beiden Enden des Turboladers.

HINWEIS

HoneywellPerformance-Turbolader sind nur für den Offroad-Einsatz bestimmt, es sei denn, der Endbenutzer hat eine spezifische behördliche Genehmigung (Executive Order) eingeholt / überprüft.

Honeywell(www.honeywell.com ) ist ein Fortune 100 diversifizierter Technologie- und Fertigungsführer, der Kunden weltweit mit Luft- und Raumfahrtprodukten und -dienstleistungen bedient; Steuerungstechnologien für Gebäude, Häuser und Industrie; turbolader; andperformance materialien. Weitere Neuigkeiten und Informationen zu Honeywell finden Sie unter www.honeywell.com/newsroom .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.