Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Können Sie Leder im regen tragen?

Also, du hast dir gerade eine brandneue Lederjacke gekauft und jetzt willst du sie der Welt zeigen – es gibt nur ein Problem: Es regnet.

Keine Sorge, es ist ein Gedanke, der jedem stolzen Besitzer einer neuen Jacke durch den Kopf geht. Schließlich haben Sie viel Geld für etwas ausgegeben, von dem Sie erwarten, dass es eine langfristige Investition ist, daher ist es nur natürlich, dass Sie sich Sorgen um mögliche kosmetische Schäden machen.

Die Chancen stehen gut, dass Sie alle möglichen Vorkehrungen getroffen haben, um versehentliche Schrammen oder Flecken auf Ihrer Jacke zu vermeiden, aber jetzt stellt Sie der Regen vor eine neue Herausforderung. Sicher, Sie haben vielleicht Ihren Regenschirm zur Hand, oder Sie sind nur eine kurze Strecke unterwegs, aber es besteht immer noch die Möglichkeit, dass eine kleine Menge Wasser auf Ihren Mantel gelangt.

Nun, wir haben eine gute Nachricht für Sie: Es ist in Ordnung, Ihr Leder im Regen zu tragen, obwohl Sie versuchen sollten, es so trocken wie möglich zu halten.

Obwohl eine kleine Menge Feuchtigkeit Ihr Leder nicht beschädigt, sollten Sie dennoch vorsichtig sein. Es gibt noch ein paar Dinge, die Sie beachten sollten, bevor Sie einpacken und nach draußen gehen. Schauen wir uns an, was Sie tun können, um an einem regnerischen Tag das Beste aus Ihrer Lederjacke zu machen:

Wie kann Wasser eine Lederjacke beschädigen?

Bevor wir einen Blick auf einige der verschiedenen Möglichkeiten werfen, wie Sie Ihre Jacke im Regen pflegen können, ist es wichtig zu verstehen, wie übermäßige Feuchtigkeit das Leder beschädigen kann.

Wenn das Wasser in Ihr Leder eindringen darf, kann es zu großen Flecken oder Wasserflecken kommen – diese können die Ästhetik Ihrer Jacke ruinieren oder sogar optisch unattraktiv sein. Es ist nicht ideal, besonders wenn Sie wahrscheinlich eine beträchtliche Menge Geld für hochwertige Kleidung bezahlt haben!

Ebenso kann Feuchtigkeit dazu führen, dass jeder Farbstoff aus der Jacke verblasst, was zu nicht übereinstimmenden Farben oder grauen Flecken führt. Dies könnte das Leder vorzeitig altern lassen, und nicht in einer guten Weise.

Schließlich kann Wasser dazu führen, dass sich Ihr Leder ausdehnt; dies ruiniert nicht nur die Passform, sondern kann auch sehr sichtbare Risse verursachen, die Sie in den meisten Fällen nicht wiederherstellen können.

Hier sind ein paar Tipps und Tricks, die Sie beachten können, wenn Sie in der kommenden Woche Regen prognostizieren oder wenn Sie kürzlich in einen Sturm geraten sind und sich Sorgen um Ihre neue Jacke machen.

Bedenken Sie die Entfernung, die Sie zurücklegen müssen

Während übermäßige Feuchtigkeit Ihr Leder beschädigen kann, ist eine kleine Menge normalerweise absolut in Ordnung. Wenn Sie wissen, dass Sie nicht weit gekommen sind, um zu reisen, oder wenn Sie nur zum Auto gehen müssen, dann werden Sie (und Ihre Jacke) in der Regel in Ordnung sein, um für den Tag zu gehen.

Wenn Sie einen beträchtlichen Spaziergang vor sich haben, ist es wahrscheinlich am besten, Ihre Lederjacke zu Hause zu lassen. Warum nicht stattdessen eine traditionelle wasserdichte Jacke in Betracht ziehen?

Überprüfen Sie die Prognose

Sie haben dies wahrscheinlich trotzdem getan!

Wir sind alle von Zeit zu Zeit im Regen gefangen; manchmal ist es einfach zu schwer vorherzusagen – in einer Minute genießen Sie vielleicht die Sonne, und das nächste, was Sie wissen, sind Sie absolut bis auf die Knochen durchnässt!

Wenn Sie planen, Ihre Lederjacke zu tragen, sollten Sie die Wettervorhersage überprüfen, bevor Sie das Haus verlassen. Auf diese Weise können Sie sich auf plötzliche oder unerwartete Regengüsse vorbereiten und haben ausreichend Gelegenheit, Ihre Kleidung vollständig trocken zu halten.

Erwägen Sie eine andere Jacke

Wenn Sie ohne Zweifel wissen, dass Sie Regen erwarten, sollten Sie vielleicht etwas anderes tragen. Es schmerzt uns, es zu sagen, aber wir würden viel lieber sehen, dass Sie Ihre luxuriöse Lederjacke jahrelang nutzen, als dass sie versehentlich durch einen Sturm beschädigt wird.

Sie müssen sich jedoch keine Sorgen machen, wenn Ihre Jacke kürzlich Opfer eines heftigen Regengusses geworden ist. Es gibt ein paar Dinge, die Sie tun können, um den Schaden auf ein Minimum zu beschränken und die Lebensdauer Ihres Lieblingsmantels zu verlängern:

Was tun, wenn Ihre Jacke nass wird?

Trockne deine Jacke ab

Als erstes solltest du die Jacke abtrocknen. Es ist sehr wichtig, dass Sie KEINE künstliche Wärme wie einen Heizkörper oder einen Haartrockner verwenden.

Alles, was Sie tun müssen, ist die Oberflächenfeuchtigkeit mit einem trockenen Tuch abzuwischen, bevor Sie die Jacke auf natürliche Weise abtropfen lassen – dies führt zu keiner weiteren Dehnung

Achten Sie darauf, ein weiches Tuch zu verwenden, das das Leder nicht zerkratzt oder abreibt!

Befeuchten

Für eine längere Lebensdauer ist eine regelmäßige Befeuchtung Ihrer Lederjacke erforderlich; wie alles andere altert Leder im Laufe der Zeit, wodurch es sich ausdehnt und Risse entwickelt.Die gute Nachricht ist, dass Sie den Prozess verzögern und Ihre Jacke länger frisch halten können – alles, was Sie tun müssen, ist eine speziell angefertigte Bienenwachs-Feuchtigkeitscreme aufzutragen.

Wenn Ihre Jacke großen Mengen Wasser ausgesetzt ist, beginnen sich die Öle im Leder mit den Wassermolekülen zu verbinden. Wenn das Wasser dann zu verdampfen beginnt, werden auch einige der notwendigen Öle herausgezogen. Wenn Ihre Jacke austrocknet, wird sie sehr spröde und sehr hart; es wird nichts wie die Lederjacke sein, an die Sie gewöhnt sind!

Das Befeuchten des Leders ist eine gute Möglichkeit, Ihre Jacke zu pflegen; Es wird sicherstellen, dass das Leder nicht austrocknet und möglicherweise unangenehm oder unattraktiv wird.

Imprägnierung für die Zukunft

Warum erwägen Sie nicht, eine wasserdichte Lösung auf Ihre Lederjacke anzuwenden?

Auf dem heutigen Markt gibt es so viele Produkte, mit denen Sie Ihre Jacke problemlos beschichten können und die eine ausreichende Wasserbeständigkeit bieten. Dies ist der beste Weg, um langfristige Schäden zu minimieren, und ist ein proaktiver Weg, um den Regen zu verwalten.

Wenn Sie bereit sind, diesen lebensverändernden Kauf zu tätigen, können Sie hier unser gesamtes Sortiment an hochwertigen Jacken durchsuchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.