Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Kleinkinder & Holunder Ergänzungen

Kommerzielle Holunder Ergänzungen enthalten typischerweise einen Extrakt aus Sambucus nigra, oder europäischer Holunder, eine Art des Holunderstrauchs, der in Europa und Teilen Asiens heimisch ist. Holunder, auch als schwarzer Holunder oder Holunderblüte bekannt, ist sowohl in Kapseln als auch in Sirupen und Tinkturen erhältlich. Holunderbeerpräparate wurden jedoch von der US-amerikanischen Food and Drug Administration nicht zur Behandlung oder Vorbeugung von Erkrankungen zugelassen. Geben Sie einem Kleinkind kein Holunderpräparat, ohne einen Kinderarzt zu konsultieren.

Verwendet

Holunder wird seit langem als Volksheilmittel gegen Erkältungen, Fieber, Nasennebenhöhlenprobleme, Schwellungen, Husten und Infektionen in Europa und den USA eingesetzt, stellt das Nationale Zentrum für Komplementär- und Alternativmedizin fest. Indianer verwendeten Holunder zur Behandlung von Rheuma. Es gibt jedoch nur sehr begrenzte Forschungsergebnisse, die die Auswirkungen von Holunder auf Kleinkinder untersuchen — die meisten Studien untersuchen die Vorteile für Erwachsene —, daher sollten Sie vorsichtig vorgehen, wenn Sie vorhaben, es Ihrem Kleinkind zu geben, und sich zuerst an Ihren Arzt wenden.

Empfehlung für Kleinkinder

Elderberries juice fruits healthcare

Sonnenblumenkernverbrauch bei Kleinkindern

Erfahren Sie mehr

Einige Holunder-Ergänzungen werden speziell für Kinder vermarktet, aber geben Sie Kleinkindern oder älteren Kindern kein Produkt, das Holunder enthält, es sei denn, es steht unter der Leitung und Aufsicht eines Arztes. Wenn ein Kinderarzt die Verwendung von Holunder empfohlen hat, geben Sie Ihrem Kind nicht mehr als die empfohlene Dosis. Kinder sollten niemals Holunderpräparate für Erwachsene einnehmen; einige Kinderformeln enthalten eine signifikant geringere Konzentration an Holunderextrakt als Produkte für Erwachsene.

Mögliche Nebenwirkungen

Während die kurzfristige Anwendung von Holunder nicht mit schwerwiegenden Nebenwirkungen in Verbindung gebracht wurde, Drugs.com weist darauf hin, dass es keine wissenschaftlichen Untersuchungen gibt, die belegen, dass die langfristige Verwendung von Holunder sicher ist. Holunder-Supplementierung kann bei einigen Kleinkindern eine allergische Reaktion hervorrufen. Kinder, die Diabetes oder eine Autoimmunerkrankung haben, sollten keine Form von Holunder nehmen. Holunderbeerpräparate können die ordnungsgemäße Funktion von Kortikosteroiden, Diabetesmedikamenten, Abführmitteln und Asthmamedikamenten beeinträchtigen.

Warnung

Holunderbeeren Saft Früchte healthcare

Gute Fette für die Gehirnentwicklung Ihres Kleinkindes

Erfahren Sie mehr

Lassen Sie ein Kleinkind niemals rohe Holunderbeeren essen, besonders wenn sie unreif sind und grün oder rot erscheinen. Erlauben Sie Kleinkindern außerdem nicht, Tee aus Holunderblättern zu trinken, und vermeiden Sie die Verwendung hausgemachter Holundertinkturen oder Sirupe. Unreife Holunderbeeren und die Blätter enthalten eine giftige Verbindung, die schweren Durchfall, Erbrechen, Schwindel, Schwäche und Übelkeit verursachen kann. Wenn Sie glauben, dass Ihr Kind eine Holundervergiftung hat, wenden Sie sich sofort an eine Giftnotrufzentrale.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.