Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

MSPH – Human Nutrition / Registered Dietitian Program

Das Master of Science in Public Health / Registered Dietitian (MSPH / RD) -Programm ist eine Zusammenarbeit zwischen der Johns Hopkins Bloomberg School of Public Health und dem Dietetics Education Program am Johns Hopkins Bayview Medical Center (JHBMC). Das 19-monatige Graduate-Level-Bildungsprogramm bietet Studenten, die sich für Ernährung interessieren, die Möglichkeit, sowohl den MSPH-Abschluss in Human Nutrition zu erwerben als auch ein 38-wöchiges diätetisches Praktikum mit Schwerpunkt auf Public Health Nutrition in Vorbereitung auf den Erhalt des RDN-Berechtigungsnachweises zu absolvieren. Das Vollzeitprogramm akzeptiert maximal acht Studenten pro Jahr.

Im Diätetikpraktikum, das auf den Abschluss der MSPH-Kursarbeit folgt, absolvieren die Studenten Folgendes:

  • Klinische und Food-Service-Rotationen im Johns Hopkins Bayview Medical Center und im Johns Hopkins Hospital, einschließlich des Johns Hopkins Children’s Center. Rotationen können in regelmäßigen Abständen bei anderen Johns Hopkins Tochtergesellschaften in der Region Baltimore–Washington, DC geplant werden.
  • Community Rotations an Standorten in der Region Baltimore
  • Eine 8-wöchige, selbst ausgewählte Rotation im Bereich der öffentlichen Gesundheit mit einem Programm für die öffentliche Gesundheit mit Büros innerhalb des kontinentalen U.S. oder seine Territorien, wie USDA oder WIC. Diese individuelle Rotation wird entwickelt, um den beruflichen Interessen des Studenten gerecht zu werden (z. B. humanitäre Hilfe, internationale Ernährung, Ernährungskommunikation, Bevölkerungsforschung, klinische Untersuchung).
  • Weitere Programmdetails finden Sie hier.

Nach Abschluss des MSPH / RD-Programms an der Johns Hopkins School of Public Health erhalten die Absolventen eine Bestätigungserklärung und sind qualifiziert, für die Kommission für Diätetik Registrierung (CDR) Prüfung für Ernährungsberater Ernährungswissenschaftler zu sitzen.

Mission des MSPH / RD-Programms

Das Programm steht im Einklang mit den Missionen von Johns Hopkins Medicine:

  • Bereitstellung eines nahtlosen Diätetik-Bildungsprogramms, das die Grundlagen der Ernährung im Bereich der öffentlichen Gesundheit und ein umfassendes Diätetik-Training umfasst, um Absolventen auf den Einstieg in die öffentliche Gesundheit vorzubereiten Registrierte Ernährungsberater Ernährungswissenschaftler;
  • Durch ein starkes, interdisziplinäres Trainingsteam;
  • Studenten befähigen, Fähigkeiten in diätetischer Führung zu entwickeln; und
  • Die Entwicklung von Diätetikern zu fördern, die in der Lage sind, bewährte Theorie zu übernehmen, aktuelle Forschung zu bewerten und effektiv mit anderen Angehörigen der Gesundheitsberufe, Gleichaltrigen und der Laienbevölkerung zu kommunizieren.

Zulassungsvoraussetzungen und Voraussetzungen

Voraussetzungen

  • Bachelor-Abschluss
  • Graduate Record Examination (GRE) wird für Bewerbungen für 2021 dringend empfohlen
  • Persönliche Erklärung
  • Offizielle Abschriften aller besuchten Institutionen
  • Drei Empfehlungsschreiben
  • Persönliches Interview

Voraussetzungen

Die Studierenden müssen entweder eine DPD Verification Statement von einem ACEND akkreditierten Programm halten oder den Bachelor-Abschluss Anforderung und die Voraussetzung Kursanforderungen erfüllen, wie unten beschrieben. Voraussetzung Kurse müssen auf der Bachelor-Ebene oder höher abgeschlossen sein und müssen vor der Einschreibung in das MSPH / RD-Programm abgeschlossen werden. Kurse und Transkripte, die diesen Anforderungen entsprechen, werden von der Universität und den Programmmitarbeitern überprüft und genehmigt. Nur Bewerbungen mit zwei oder weniger Voraussetzungen für das Frühjahr / Sommer nach der Bewerbung werden für die Zulassung berücksichtigt. Kurse, die derzeit zum Zeitpunkt der Bewerbung eingeschrieben sind, gelten nicht als anhängig.

  • Ein Bachelor-Abschluss
  • Anatomie und Physiologie (2 Semester)
  • Organische Chemie
  • Biochemie
  • Psychologie oder Beratungsfähigkeiten
  • Einführende Ernährung (mindestens 3 Credits)
  • Fortgeschrittene Ernährung (definiert als eine Klasse, die die einführende Ernährungsklasse als Voraussetzung hat, mindestens 3 Credits)

Zusätzliche Programmvoraussetzungen

Um beginnen Sie das Programm, Alle Schüler müssen sich einer kriminellen Hintergrundprüfung unterziehen und diese bestehen, Drogenscreening, einen TB-Test durchführen lassen oder eine aktuelle Lungenröntgenfreigabe vorlegen, Beweise vorlegen von Impfungen und haben eine körperliche Untersuchung an der Johns Hopkins Bayview Medical Center Occupational Health Department. Die Freigabe für den Beginn des Programms wird von der Personalabteilung des Johns Hopkins Bayview Medical Center und den Abteilungen für Arbeitsmedizin festgelegt. Ein Grippeimpfstoff ist im Herbst erforderlich und wird dem Schüler kostenlos zur Verfügung gestellt.

Darüber hinaus sind eine Krankenversicherung, eine Kfz-Versicherung (wenn Sie Ihr Auto während des Programms benutzen) und eine Akademie für Ernährung und Diätetik (UND) eine Studentenmitgliedschaft erforderlich.

Bewerbung

Bewerbungen für das Johns Hopkins MSPH/RD-Programm müssen über Sophas eingereicht werden. Das MSPH / RD-Programm ist Teil des Department of International Health. Bitte geben Sie Ihr Interesse am RD-Programm in der Bewerbung an.

Bewerbungen müssen bis zum 1. Dezember eines jeden Jahres ausgefüllt werden.Das Johns Hopkins Bayview Medical Center und die Johns Hopkins Bloomberg School of Public Health akzeptieren Studenten ohne Rücksicht auf Rasse, Religion, Geschlecht, Alter, Behinderung oder nationales Herkunftsland und diskriminieren sie nicht auf dieser Grundlage bei der Gewährung des Zugangs zu einem seiner Programme oder Aktivitäten.

PROGRAMMERGEBNISSE

Programmabschlussrate und Erfolgsquote der RD-Prüfung

  • Das MSPH / RD-Programm hat seit seiner Gründung im Jahr 2007 eine Abschlussrate von 98 Prozent erreicht, und 100% der Absolventen haben zum ersten Mal die RD-Prüfung bestanden.
  • Zusätzliche Ergebnisdaten sind auf Anfrage erhältlich.

ZUSÄTZLICHE GEBÜHREN und Ausgaben

Zusätzlich zu den Studiengebühren für den professionellen MSPH-Abschluss müssen Studenten, die für den RD-Track akzeptiert werden, bis zum 1. März ihres ersten akademischen Jahres eine Anzahlung von 500 USD leisten, um ihren Platz im RD-Praktikum zu sichern und den Rest der klinischen Ausbildungsgebühr in Höhe von 7.500 USD bis zum 1. September zu zahlen. Es gibt auch einige Nebenkosten, die für das Training spezifisch sind, einschließlich eines persönlichen Taschenrechners, eines medizinischen Wörterbuchs und eines Computers mit Internetzugang und einer Kamera.

Andere Ausgaben im Zusammenhang mit der Praktikumskomponente umfassen (ungefähr):

Zimmer und Verpflegung außerhalb des Campus $600 – 1,200/ monat
Parken und Reisen $800 – 1,000
Laborkittel und Sicherheitsschuhe $100
UND Studentenmitgliedschaft $58

Für aktuelle Informationen zu Studiengebühren, Gebühren und finanzieller Unterstützung bei den Studien- und Gebühren Seite.

ZUKÜNFTIGER BILDUNGSMODELLSTATUS

Für Studenten, die sich im akademischen Jahr 2022-2023 immatrikulieren möchten Johns Hopkins hat beantragt, dieses Programm in ein zukünftiges Graduiertenprogramm umzuwandeln, um ab August 2022 registrierte Ernährungsberater vorzubereiten.

Der Akkreditierungsrat für Bildung in Ernährung und Diätetik (ACEND) hat die Akkreditierungsstandards des Future Education Model für Programme in Ernährung und Diätetik veröffentlicht (siehe www.eatrightpro.org/FutureModel). Diese Akkreditierungsstandards integrieren didaktische Kursarbeit mit überwachtem Erfahrungslernen in einem kompetenzbasierten Lehrplan, der darauf abzielt, Ernährungs- und Diätetikpraktiker auf die zukünftige Praxis vorzubereiten.

Johns Hopkins hat seine Führungsrolle im Bildungsbereich unter Beweis gestellt, indem es einen Antrag auf Teilnahme an der dritten Kohorte von Programmen gestellt hat, die von ACEND nach diesen neuen Standards akkreditiert werden. Der ACEND-Vorstand hat unseren Phase-1-Antrag genehmigt und wird 2020/2021 nach Prüfung unseres Phase-2-Berichts eine endgültige Akkreditierungsentscheidung über das Programm treffen. Wenn dies erfolgreich ist, werden wir nach der Überprüfung des Phase-2-Berichts durch den ACEND-Vorstand ab August 2022 mit der Rekrutierung von Schülern für unsere Klasse beginnen.

WEITERE INFORMATIONEN

Das MSPH / RD-Programm ist vom Akkreditierungsrat für Bildung in Ernährung und Diätetik (ACEND) akkreditiert, der Akkreditierungsagentur für die Akademie für Ernährung und Diätetik, 120 South Riverside Plaza, Suite 2190, Chicago, Illinois 60606-6995, 1-800-877-1600, ext. 5400, www.eatrightpro.org/acend . Informationen zu den Anforderungen und Prozesswegen, um ein registrierter Ernährungsberater zu werden, finden Sie unter eatrightpro.org/Ressourcen/Karriere/werden-ein-rdn-oder-dtr. Mit Wirkung zum 1. Januar 2024 erfordert die Kommission für diätetische Registrierung (CDR) mindestens einen Master-Abschluss, um die Berechtigungsprüfung ablegen zu können, um ein registrierter Ernährungsberater (RDN) zu werden. Um für die Zulassung zur Registrierungsprüfung mit einem Bachelor-Abschluss zugelassen zu werden, muss eine Person alle Zulassungsvoraussetzungen erfüllen und vor 12:00 Midnight Central Time, Dezember 31, 2023, beim CDR Registration Eligibility Processing System (REPS) eingereicht werden. Weitere Informationen zu dieser Anforderung finden Sie auf der Website von CDR. Darüber hinaus verlangt CDR, dass Einzelpersonen Kursarbeit und überwachte Praxis in Programmen absolvieren, die vom Akkreditierungsrat für Bildung in Ernährung und Diätetik (ACEND) akkreditiert sind. Absolventen, die das ACEND-akkreditierte koordinierte Programm in Diätetik an der Johns Hopkins Bloomberg School of Public Health erfolgreich abgeschlossen haben, können sich für die CDR-Zertifizierungsprüfung bewerben, um ein registrierter Ernährungsberater zu werden.Das MSPH / RD-Programm erfüllt die Bildungsvoraussetzungen für die Zertifizierung durch die Kommission für diätetische Registrierung (CDR) in allen Staaten, jetzt und nach dem 1. Januar 2024. Die Anforderungen an die Zulassung zur Diätetikpraxis variieren je nach Bundesstaat. Die staatliche Lizenzierung ist völlig getrennt und unterscheidet sich von der Registrierung oder Zertifizierung durch die CDR. Informationen zur staatlichen Zulassung finden Sie unter cdrnet.org/state-licensure .

Für genauere Informationen zu diesem Programm wenden Sie sich an Frau. Tiffani Hays, MSPH / RD-Programmdirektorin und Direktorin für pädiatrische klinische Ernährungserziehung & Praxis für Johns Hopkins Health System bei [email protected] , Dr. Laura Caulfield ([email protected] ), Professor & MSPH/ RD Programmberater und Koordinator für menschliche Ernährung bei (410) 955-2786; oder Frau Cristina Salazar ([email protected] ), Akademische Programme Manager für das Department of International Health.

Häufig gestellte Fragen zum MSPH/RD-Programm.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.