Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Northern Wyoming

Northern Wyoming bietet Einblicke in die Vergangenheit mit weiten offenen Prärien und sanften Hügeln. Kleine Städte prägen die Gegend, in der Sie freundliche Menschen, historische Sehenswürdigkeiten und viel Platz zum Ausstrecken finden. Sundance, Wyoming liegt in den Hügeln und ist eine der größeren Städte, die wir bedienen. Sundance bietet einfachen Zugang zu den Bear Lodge Mountains, einer kleinen Bergkette im Crook County, Wyoming. Die Gegend bietet kilometerlange Wanderwege, auf denen Enthusiasten die Natur genießen können. Sundance ist der Verwaltungssitz (County Seat) des Crook County.Beulah, WY liegt an der Grenze zwischen Wyoming und South Dakota. Beulah ist eine kleine Gemeinde mit dem „Best Wyoming Steakhouse“, dem Buffalo Jump Saloon & Steakhouse. Beulah ist auch ein „Muss“ während der Sturgis Motorcycle Rally, damit die Fahrer an den Motorrad-Burnout-Wettbewerben teilnehmen können. Weitere Attraktionen in der Nähe sind der Devils Tower National Park, eine geologische Formation, die einen bedeutenden Einfluss auf die Legende der amerikanischen Ureinwohner hat. Die Überzeugungen sind, dass ein riesiger Bär die Rillen auf der Formation geschaffen hat. Heute bringt der Devils Tower jedes Jahr Tausende von Touristen und Einheimischen zum Klettern, Wandern und Entdecken der Geschichte. Ein weiteres Gebiet für Geschichtsinteressierte ist der Vore Buffalo Jump – eine archäologische Stätte. In der frühen Geschichte liefen die Plains-Indianer Büffel über den Rand des Spüllochs, um die Tiere für Nahrung und Kleidung zu ernten. Die Website bietet Führungen und Aufklärung über die Geschichte des Sprungs.Mit so viel Geschichte und Attraktionen ist Nord-Wyoming zu einer attraktiven Option für Hausbesitzer geworden, die in einer nicht überfüllten Gemeinde leben möchten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.