Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

R. Kelly wurde in Chicago wegen sexuellen Missbrauchs in 10 Fällen angeklagt

Frau Allred sagte, dass zwei ihrer Kunden von Ermittlern des Bundes in Brooklyn interviewt worden seien. Bundesermittler in Manhattan untersuchten auch Kellys Verhalten, obwohl die Umstände nicht sofort klar waren.“Wir sind froh zu sehen, dass die Vorwürfe gegen R. Kelly ernst genommen werden und hoffen, dass diese Anklagen die Opfer befähigen, sich zu melden“, sagte Rainn, das nationale Netzwerk für Vergewaltigung, Missbrauch und Inzest, in einer Erklärung. „Die Überlebenden, die ihre Geschichten erzählten, zeigten bewundernswerten Mut und Stärke.“Mr. Kelly wurde 2008 freigesprochen, aber Vorwürfe sexuellen Fehlverhaltens folgten ihm für einen Großteil seiner Karriere. Vor mehr als 20 Jahren befragte das Vibe Magazine eine Heiratsurkunde, in der stand, dass die Sängerin Aaliyah 18 Jahre alt war, als sie und Mr. Kelly heirateten. Sie war, eigentlich, damals 15 und die Ehe wurde annulliert. Herr Greenberg hat gesagt, Herr Kelly wusste nicht, dass sie zu der Zeit minderjährig war. Aaliyah starb 2001 bei einem Flugzeugabsturz.Kelly war ein mächtiger Hitmacher, als er 2002 wegen Kinderpornografie verhaftet wurde, weil Staatsanwälte sagten, er habe Sex mit einem minderjährigen Mädchen gehabt und darauf uriniert. Er veröffentlichte weiterhin Hits, als seine Anwälte einen Antrag nach dem anderen einreichten, Verzögerung des Prozesses um sechs Jahre. Das Mädchen aus dem Video sagte nie aus, und obwohl 14 Zeugen sie identifizierten, argumentierten Kellys Anwälte erfolgreich, dass ihre Identität nicht bewiesen werden könne. Er wurde in allen 14 Anklagepunkten freigesprochen.Im Jahr 2017 nahmen die Vorwürfe wieder zu, als der Musikjournalist DeRogatis Artikel für BuzzFeed News schrieb, in denen beschrieben wurde, wie Kelly Frauen in einem „Kult“ hielt, in dem er sie von ihren Familien trennte und enorme Kontrolle über ihr Leben ausübte.

Im vergangenen Jahr gewann die Social-Media-Kampagne #MuteRKelly an Dynamik und versuchte, Druck auf die Unternehmen auszuüben, die an Kellys Karriere beteiligt waren, einschließlich der Streaming-Dienste Spotify und Apple Music; Ticketmaster, der Tickets für seine Konzerte verkauft; und RCA Records, eine Abteilung von Sony Music, die seine letzten vier Alben veröffentlicht hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.