Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Was ist ein Vampir-Facelift?

Ein Vampir-Facelift von Grace Medical Aesthetics in Baytown, TX, ist eine gesunde und vollständig organische Methode, mit Ihrem eigenen Blut die natürliche Glätte, Farbe und Form Ihres Gesichts wiederherzustellen. Das Geheimnis dieser Behandlung ist eine Substanz, die als PRP oder plättchenreiches Plasma bekannt ist. Blutplättchen sind die Bestandteile in Ihrem Blut, deren Funktion es ist, Blutungen einzudämmen und die Genesung von allen Arten von Körperverletzungen zu beschleunigen.Durch die schnelle und schmerzlose Extraktion von Blutplättchen aus dem eigenen Blut eines Patienten, durch die Erhöhung ihrer Konzentration im eigenen Plasma desselben Patienten und durch die Injektion der resultierenden Verbindung zurück in den Körper stimulieren PRP-Behandlungen die Zellreparatur und -verjüngung in den Zielgeweben.

Was beinhaltet eine Vampir-Facelift-Behandlung?

Obwohl Grace eine umfassende Palette von „Vampir“ -Anwendungen mit unterschiedlichem Grad an zusätzlicher Behandlung anbietet, folgen die grundlegenden Schritte in jedem Vampir-Facelift der gleichen Grundreihenfolge von Operationen.

Identifizierung von Behandlungsbereichen

Da keine geeignete Behandlung ohne einen geeigneten Plan durchgeführt werden kann, besteht der erste Schritt in unserem Verfahren darin, die Bereiche zu identifizieren, in denen ein Kunde am zuverlässigsten von PRP-Injektionen profitiert.

Viele unserer Vampire-Facelift-Patienten zeigen beispielsweise feine Lachfalten und Falten, übergroße Poren, Aknenarben, Ergrauung und Verfärbung des Gesichts oder Haut, die aufgrund von altersbedingtem Volumenverlust eingesunken oder herabhängend zu sein scheint. Diese Bereiche werden in unserem Büro für die Intervention markiert, bevor die Behandlung erfolgt.

Vorbereitung von plättchenreichem Plasma

Als nächstes wird einer unserer Mitarbeiter Kosmetiker genug Blut aus dem Arm des Patienten ziehen, um die identifizierten Bereiche richtig zu behandeln. In der Regel ist dies nicht mehr Blut, als unsere Patienten im Rahmen einer routinemäßigen jährlichen körperlichen Untersuchung erwarten würden. Erwarten Sie, irgendwo zwischen 2 und 10 Teelöffel Blut als Teil Ihrer Behandlung zu spenden.

Sobald dieses Blut entnommen wurde, wird es vor Ort in eine Zentrifuge gegeben, wo es mit extrem hohen Geschwindigkeiten gedreht wird, bis es sich in drei Bestandteile trennt: plasma, rote Blutkörperchen und ein Restmaß an thrombozytenarmem Blut. Von diesen bleibt nur das Plasma erhalten. Es ist vollgepackt mit hohen Konzentrationen der Blutplättchen, die benötigt werden, um das erneute Wachstum gesunder Hautzellen zu stimulieren. Dieses Plasma wird anschließend zu einer oder mehreren Mikronadeln gegeben und zur Injektion aufbereitet.

PRP-Injektion

Sobald die PRP-Lösung hergestellt wurde, wird ein topisches Anästhetikum auf das Gesicht des Patienten aufgetragen, wodurch der Weg für den letzten Schritt des Prozesses frei wird: die subkutane Injektion von PRP direkt in die Behandlungsbereiche, die im ersten Schritt oben identifiziert wurden. Die Injektionen werden von einem hochqualifizierten Grace-Kosmetiker verabreicht, und voilà: Die Behandlung ist abgeschlossen!

Von Anfang bis Ende dauert der gesamte Prozess ungefähr 90 Minuten, ohne dass eine Rekuperation oder Ausfallzeit erforderlich ist. Unsere Patienten gehen einfach direkt aus der Klinik und nehmen das Leben wie gewohnt wieder auf, nur mit einem zusätzlichen „Glühen“ um sie herum mit einem verbesserten Sinn für Schönheit und Selbstvertrauen, das dadurch entsteht, dass sie wie ihr bestes Selbst aussehen.

Wie wirkt plättchenreiches Plasma?

Der Vampire Facelift-Behandlung (sowie all ihren Schwesterbehandlungen, einschließlich Vampire Facials, Vampire Breast Lifts und sogar den auf PRP-Injektionen basierenden ortho-biologischen Therapien, die Profisportlern helfen, sich von katastrophalen Verletzungen der Arm- und Beinbänder zu erholen) sind die besonderen Eigenschaften der Blutbestandteile im Mittelpunkt.

Wie oben erwähnt, gerinnen Blutplättchen nicht nur das Blut; sie sind auch Gastgeber für biologische Wachstumsfaktoren, die unabhängig und in Verbindung mit anderen Proteinen und Zellen arbeiten, um Haut und darunter liegendes Gewebe nach einer Verletzung zu heilen.

Wissenschaftliche Stimulation

Durch die Einführung von PRP-Verbindungen in gezielte Bereiche des Gesichts eines Patienten wurde gezeigt, dass nicht markenrechtlich geschützte kosmetische Behandlungen die Proliferation und Differenzierung von Stammzellen an den Verabreichungsorten stimulieren. Mit anderen Worten, die PRP-Injektion bringt den Körper im Wesentlichen dazu, neues reparatives Gewebe aufzubauen, genau wie nach einer Verletzung.

Die Vorteile sind aus kosmetischer Sicht vielfältig: Blutversorgung und Nährstoffe fließen beschleunigt in die „verletzten“ Bereiche, der Wasserhaushalt wird reguliert und die daraus resultierende Produktion von Elastin-, Kollagen- und Hyaluronsäureverbindungen verleiht den betroffenen Gesichtsregionen eine gesunde Farbe und Fülle.Kurz gesagt, der gesamte Prozess nutzt die natürlichen Immunantworten des menschlichen Körpers, des eigenen Körpers des Patienten, nicht weniger, um die Glätte, Geschmeidigkeit und jugendliche Vitalität wiederherzustellen, die die Haut manchmal den Verwüstungen des Alterns und der Zeit aussetzen kann.

Welche zusätzlichen Behandlungen können integriert werden?

Die oben beschriebenen Prozesse der Extraktion, Konzentration und Injektion sind grundlegend für jede Vampirbehandlungsoption, die bei Grace Medical Aesthetics angeboten wird. Selbst ohne zusätzliche Verfahren bieten thrombozytenreiche Plasmainjektionen eine hervorragende Option für die allgemeine Verjüngung der Gesichtshaut und -struktur.

Die Kombination von PRP-Injektionen mit synthetischen Füllstoffen

Die eigenständige Behandlung ist nur eine der nahezu unbegrenzten PRP-Optionen, die das Team von Grace bieten kann. In der Tat beinhalten unsere beliebtesten Behandlungen eine Kombination von zusätzlichen Anwendungen – vor allem die Injektion von Hyaluronsäure-Füllstoffen wie Juvaderm und Restylane. Diese Behandlungen ermöglichen es unseren Kosmetikerinnen, das Gesicht gezielt zu formen und zu konturieren, was die Möglichkeiten von PRP-Injektionen allein übersteigt.

Falten können gefüllt, Falten können gemildert und flache oder versunkene Bereiche des Gesichts wieder aufgepolstert und revitalisiert werden. Wenn anschließend an den Stellen, an denen die oben genannten Füllstoffe aufgetragen wurden, plättchenreiches Plasma zugesetzt wird, erhalten unsere Patienten das Beste aus beiden Behandlungen.

Füllstoffe fügen Volumen und Form in Übereinstimmung mit den angegebenen Wünschen eines Patienten hinzu, während PRP dem Körper hilft, dieses neu geschaffene Volumen allmählich mit frischerem und jüngerem Gewebe zu füllen. Ein Gefühl der Bildhauerei wird von traditionelleren Facelift-Behandlungen übernommen, während die „vampirischen“ Aspekte der PRP-Injektion zu allen oben beschriebenen organischen Restaurierungsvorteilen beitragen.

Ist es sicher?

Im Laufe der Behandlungen sind Vampir-Facelifts relativ wenig einschüchternd. Es sind keine Einschnitte erforderlich, es gibt kein Schälen oder Entfernen der Haut und es gibt keine der verlängerten Erholungszeiten, die ein herkömmlicher chirurgischer Eingriff erfordern würde.

Es muss auch keine Vollnarkose verabreicht werden, und das Verfahren ist schnell, freundlich und unauffällig: Die einzige häufige Nebenwirkung ist ein geröteter Ton im Behandlungsbereich. Vor allem angesichts der Tatsache, dass das Spülen einen Hinweis auf einen erhöhten Blutfluss unter der Haut liefert, kann dieses kleine bisschen zusätzliche Rötung sogar als Zeichen dafür angesehen werden, dass die Behandlung den gewünschten Effekt hat!

Verwendung körpereigener Materialien

Auf einer tieferen Ebene wird die Sicherheit eigenständiger medizinischer Anwendungen praktisch dadurch gewährleistet, dass der eigene Körper des Patienten die Materialien für die Behandlung bereitstellt. Es gibt keine allergischen Reaktionen, auf die getestet werden muss, und keine Möglichkeit zur Abstoßung oder Immunresistenz. Die Natur des Verfahrens beschleunigt den Heilungsprozess.

Ausgebildete Kosmetikerinnen

Ein weiterer Vorteil einer echten Vampirbehandlung besteht darin, dass sie als markenrechtlich geschütztes Verfahren eine gründliche Schulung der Behandler erfordert. Die Kosmetiker von Grace Medical sind keine Ausnahme von dieser Regel: Alle haben eine genaue und umfassende Einweisung erhalten, um die Zertifizierung als PRP-Injektoren zu erhalten, und alle erhalten eine Weiterbildung, um sicherzustellen, dass sie mit den neuesten und besten Praktiken auf dem neuesten Stand sind möglich zu bieten.

All diese Vorteile zusammengenommen bedeuten, dass das einzig Beängstigende an einem Vampir-Facelift sein Name ist.

Dauert es?

Vampir-Facelifts sind berühmt für den relativ allmählichen Beginn ihrer vorteilhaftesten Wirkungen. Während positive Ergebnisse für einige Patienten sofort erkennbar sind, sind inkrementelle Gewinne eher die Norm — was nicht überraschend ist, da die körpereigenen organischen Reaktionen die Motoren für die Schaffung von neuem Gewebe sind.

Die meisten Patienten berichten daher über eine gemessene, aber kontinuierliche Verbesserung für mindestens 2 bis 3 Monate nach der eigentlichen Behandlung. Für viele ist diese Art von Zeitleiste leicht genug, um sie selbst zu schätzen. Es sollte jedoch auch beachtet werden, dass mit einer schrittweisen und kontinuierlichen Verbesserung echte und dauerhafte Vorteile verbunden sind. In der Tat hinterlassen die gleichen natürlichen Prozesse, die das Gewebe im Körper verjüngen, ästhetische Verbesserungen, die auf Langlebigkeit ausgelegt sind.Im Gegensatz zu den kurzlebigen Ergebnissen, die aus rein synthetischen Injektionsverfahren resultieren, kann die vollere und jugendlich aussehende Haut, die sich aus diesen Behandlungen aufbaut, bis zu 2 Jahre oder sogar länger halten, insbesondere wenn sie durch laufende Behandlungen und sorgfältige Hautpflegegewohnheiten aufrechterhalten wird.

Takeaways

Obwohl es viele Formen gibt, die eine Vampirbehandlung letztendlich annehmen kann, ist es wichtig, dass Sie einen Beitrag wie diesen mit einem grundlegenden Verständnis dessen verlassen, was alle Manifestationen der Behandlung gemeinsam haben. Hier, dann, ist eine leicht zugängliche Zusammenfassung:

Einfache Behandlung

Vampir-Facelifts sind keine chirurgischen Eingriffe. Sie sind minimal-invasive ambulante Behandlungen, die im Büro verabreicht werden können, in 90 Minuten oder weniger, über den Einsatz von Injektionen. Sie beinhalten nie Schnitte und erfordern keine umfangreichen Ausfallzeiten oder Schmerzen und Nebenwirkungen.

Organische Materialien

Vampirbehandlungen nutzen das eigene Blut eines Patienten, das in einer High-Tech-Zentrifuge gesponnen und zu plättchenreichem Plasma (PRP) verfeinert wird, als Hauptmaterial und hauptsächliches Verschönerungsmittel.

Natürliche Verjüngung

Durch subkutane Injektion in gezielte Behandlungsbereiche werden die Wachstumsfaktoren und Proteine, die PRP innewohnen, für den Patienten eingesetzt, um eingesunkene oder beschädigte Strukturen und Haut zu reparieren und zu verjüngen.

Anwendbare Bedingungen

Als eigenständige Behandlung sind „Vampire“ PRP-Injektionen ideal zur Behandlung von leichten Lachfalten, Aknenarben, gräulichen Hauttönen und anderen allgemeinen altersbedingten Degenerationen in der Struktur und im Aussehen des Gesichts eines Patienten.

Ergänzende Anwendungen

In Verbindung mit synthetischen Füllstoffen ergänzen PRP-Injektionen die Vorteile der organischen Restauration zu den Arten der gezielten Formgebung und Gesichtskonturierung, für die die ausgebildeten Kosmetiker von Grace qualifiziert sind.

Zuverlässige Sicherheit

Vampir-Facelifts sind sicher. Da sie auf Materialien angewiesen sind, die im eigenen Körper eines Patienten hergestellt werden, besteht kaum bis gar keine Chance auf eine allergische Reaktion, Immunresistenz oder Abstoßung.

Dauerhafte Ergebnisse

Die Ergebnisse von Vampirbehandlungen sind sowohl schrittweise als auch langanhaltend: obwohl sie nicht immer die dramatischen und sofortigen Ergebnisse bieten, die durch traditionellere invasive Verfahren erzielt werden, kompensieren sie dies durch kontinuierliche Verbesserungen über längere Zeiträume.

Sie suchen weitere Informationen? Kontaktieren Sie Grace noch heute!

Wenn Sie bereit sind, Ihr Vampir-Facelifting sofort zu buchen — oder wenn Sie detailliertere Informationen oder Ratschläge zu dieser oder einer der anderen von uns angebotenen kosmetischen Behandlungen wünschen – kontaktieren Sie uns noch heute bei Grace Medical Aesthetics in Baytown, Texas. Wir helfen Ihnen gerne bei allem, was Sie brauchen! Dieses Facelifting könnte die Behandlung sein, die Ihnen das jugendliche Aussehen verleiht, auf das Sie gehofft haben, ohne die Nebenwirkungen und Ausfallzeiten invasiver verjüngender Behandlungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.