Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Was ist Entropium? / SoCal Eye

F: Ich bin 57 und mein unteres Augenlid dreht sich immer wieder nach innen und meine Wimpern reiben immer wieder an meinem Auge, was könnte das verursachen?

A: Es klingt, als hätten Sie eine Bedingung, die als Entropium bezeichnet wird. Ein gesundes Augenlid umarmt das Auge, um das Auge feucht und gesund zu halten, aber mit zunehmendem Alter kann das Gewebe, das das Augenlid festhält, schwach werden und sich nach außen oder innen drehen. Wenn sich das Augenlid nach außen dreht, wird dieser Zustand Ektropium genannt, und wenn es sich nach innen dreht, wird es Entropium genannt. Es gibt viele Ursachen für diesen Zustand, einschließlich Narben, Augeninfektionen, Krämpfe, aber am häufigsten wird durch Genetik verursacht. Die Symptome sind Rötung und Schmerzen um das Auge, schlaffe Haut oder schlaffe Augenlider, Lichtempfindlichkeit, Windempfindlichkeit und verschwommenes Sehen. Verschwommenes Sehen wird normalerweise durch eine gereizte oder beschädigte Hornhaut verursacht.Unbehandelt kann ein Entropium leichte bis schwere Reizungen, Hornhautnarben oder dauerhaften Sehverlust aufgrund von Hornhautnarben verursachen. Behandlungsmöglichkeiten umfassen die Verwendung von künstlichen Tränen oder Salben, die vorübergehend bei Reizungen helfen können, aber oft ist eine Operation erforderlich, um den Zustand vollständig zu korrigieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.