Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Was ist VBS Virus und wie es zu entfernen?

VBS ist ein einzigartiger Virus, der Autorun erzeugt.inf-Dateien in den Stammverzeichnissen. Der VBS-Virus wird jedes Mal ausgeführt, wenn auf die Verzeichnisse zugegriffen wird. VBS-Viren sind schwer zu entfernen. Dieser Virus kann Ihren Computer mit Hilfe bösartiger Webseiten beschädigen.

Norton.com/setup

Norton.com/setup

Schritte zum Entfernen des VBS-Virus vom Computer:

Die einzige Möglichkeit, den VBS-Virus von Ihrem Gerät zu entfernen, besteht darin, alle VBS-bezogenen Dateien und Ordner vom Gerät zu löschen. Sie müssen auch alle Registrierungswerte und Windows-Registrierungsschlüssel löschen.

Schritte zum Löschen von VBS-Dateien:

i. Sie müssen alle Dateien entfernen, die mit VBS verknüpft sind (z.dll, .exe). Führen Sie die folgenden Schritte aus, um VBS-bezogene Dateien und Ordner zu entfernen:

ii. Gehen Sie zum Datei-Explorer und suchen Sie nach allen Dateien und Ordnern, die sich auf VBS beziehen.

iii. Wählen Sie diese Dateien aus und drücken Sie dann die Umschalttaste und die Entf-Taste auf Ihrer Tastatur.

iv. Klicken Sie zur Bestätigung auf die Schaltfläche Ja

Schritte zum Entfernen von VBS aus der Windows-Registrierung

Ihre Windows-Registrierung speichert alle wichtigen Informationen auf Ihrem Gerät. Es speichert die Benutzereinstellungen, Systemeinstellungen, Details der installierten Programme usw. VBS Virus speichert auch Referenz seiner Datei auf der Windows-Registrierung. Der VBS-Virus wird beim Start des Geräts automatisch gestartet. Wenn Sie die VBS-Registrierung löschen möchten, müssen Sie alle Registrierungsschlüssel löschen, die sich auf VBS beziehen. Befolgen Sie die Schritte zum Löschen von VBS-Registerschlüsseln:

i. Öffnen Sie Ihr Gerät

ii. Gehen Sie zum Startmenü

iii. Drücken Sie die Run-Taste

iv. Die Eingabeaufforderung erscheint auf Ihrem Bildschirm

v. Geben Sie regedit ein

vi. Drücken Sie die OK-Taste

vii. Register Editor wird auf Ihrem Bildschirm geöffnet

viii. Gehen Sie zu Registry Keys

ix. Klicken Sie auf Registry Editor

x. Klicken Sie >xiii. Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf die Taste

xiii. Klicken Sie auf die Schaltfläche Löschen

xiii. Klicken Sie auf die Schaltfläche Ja im Feld zum Löschen der Bestätigungstaste

Der andere und effektivste Weg, den VBS-Virus loszuwerden, ist die Verwendung von Antivirus. Norton.com / setup schützt Ihr Gerät vor diesem gefährlichen Virus. Der leistungsstarke Scan dieses Antivirenprogramms kann alle VBS-Viren von Ihrem Gerät entfernen.

Norton.com/setup

Norton.com/setup

Arten von VBS-Viren

Trojaner

Ein Trojaner ist eine Art von Malware, die sich als echte Software maskiert, aber für die Ausführung bösartiger Aktivitäten auf Ihrem Gerät entwickelt wurde. Aber Trojaner können sich nicht wie Viren und Würmer replizieren, sondern sind sehr zerstörerisch. Es gibt verschiedene Arten von Trojanern, die nach ihrer Art kategorisiert werden.

Downloader

Downloader ähnelt Trojan. Diese Malware kann bösartige Codes, Software, Adware usw. herunterladen.

Wurm

Würmer ähneln irgendwie einem Virus. Der Wurm kann sich wie ein Virus vermehren.Der bessere Weg, VBS und andere Malware von Ihrem Gerät fernzuhalten, besteht darin, Ihr Gerät sicher zu verwenden. Sie sollten Ihren Geräteverlauf immer im Auge behalten. Überprüfen Sie Ihre Internetrechnung, Ihr Platzmanagement. Installieren Sie immer ein zuverlässiges Antivirenprogramm auf Ihrem Gerät, das dem Gerät eine zusätzliche Schutzschicht bietet. Stellen Sie sicher, dass Sie aktualisierte Softwareprogramme in Ihrem System verwenden. Sie sollten auch Ihre soziale Verbindung verwalten, um Bedrohungen für Ihr Gerät zu verhindern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.