Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Was tun, wenn Ihr BH weh tut

BHS sollen nicht weh tun. Mit der richtigen Passform können diese winzigen Stoffstücke, Metallsplitter und zarten Funde viele Pfund Fleisch heben, ohne dass Sie es bemerken.

Aber wenn etwas aus ist, ist es wirklich aus, und dieser BH lässt dich es nicht vergessen. Die falsche Unterwäsche kann Ihren Tag ruinieren.

Also habe ich eine Anleitung zur Fehlerbehebung geschrieben, um deine schmerzhaften BH-Probleme zu lösen, von den Trägern bis zum Band. Sie finden einfache Empfehlungen für Stiloptionen, Stoffvorschläge und Größenanpassungen (und beachten Sie die Mathematik hinter Schwestergrößen, wenn Sie eine neue Größe ausprobieren).

Ich bin kein Arzt, und dieser Artikel ersetzt keinen medizinischen Rat, besonders wenn Sie mit chronischen Schmerzen zu kämpfen haben. Wenn Sie mit Fibromyalgie zu tun haben, können Sie auch unseren Artikel speziell über den Kauf von BHS mit Fibromyalgie lesen.

Wenn Sie jedoch normalerweise keine Schmerzen haben und denken, dass Ihre BHS schuld sind, verwenden Sie diese Anleitung zur Fehlerbehebung, um die Ursache Ihrer Probleme herauszufinden.

Schmerzen durch BH-Band

Für die beste Unterstützung durch Ihren BH sollte das Band eng an Ihrem Oberkörper anliegen. Sie könnten es während des Tages bemerken. Es sollte jedoch nicht schmerzhaft sein. Wenn der Druck von Ihrem Band zu groß ist, versuchen Sie es mit einer größeren Bandgröße.

Außerdem ist es normal, ein paar rote Flecken um den Oberkörper zu haben, nachdem Sie Ihren BH am Ende des Tages ausgezogen haben. Jedes Kleidungsstück oder Accessoire, das den ganzen Tag eng an Ihrer Haut anliegt, verursacht vorübergehende Flecken. Aber wenn diese Bandmarken schmerzhaft sind, Blutergüsse verursachen oder länger als 15 bis 30 Minuten dauern, ist es Zeit, die Größe zu bestimmen.

Innere Punkte des Drahtes schmerzen

Wenn die Enden des Drahtes gegen die Mitte des BHS Sie schmerzhaft stoßen, überprüfen Sie, ob der Draht nicht herausspringt. Wenn ja, hören Sie auf, den BH zu tragen, oder lassen Sie ihn reparieren. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre BHS von Hand waschen und an der Luft trocknen, damit dies nicht passiert.

Wenn der Kanal des Drahtes dünn ist und Sie durch den Stoff gestochen werden, können Sie ihn mit einem Stück Moleskin verstärken, wie Sie es für Blasen in der Apotheke kaufen können. Sie können es auch von einem Schneider verstärken lassen. In Zukunft können Sie dies verhindern, indem Sie nach BHS mit dickerem Stoff suchen, der den Draht bedeckt.

Wenn keines davon das Problem ist, haben Sie möglicherweise eng anliegende Brüste, die von einem niedrigeren Gore (wie bei einem Plunge-BH) oder einem schmaleren Gore profitieren würden. Wenn Sie Schmerzen haben, weil Ihr Brustgewebe über die Oberseite hinausläuft und der Draht in sie eindringt, können Sie eine größere Körbchengröße in Betracht ziehen. Stellen Sie beim Einkaufen sicher, dass der Draht an Ihrem Brustkorb unter Ihrem gesamten Gewebe anliegt.

Äußere Drahtstellen tun weh

Wenn sich die Drähte Ihres BHS an Ihren Seiten eingraben, überprüfen Sie die Dünnheit des Materials und stellen Sie sicher, dass sie nicht herausspringen.

Stellen Sie dann sicher, dass der Draht die richtige Breite hat. Zu schmal, und die Drähte graben sich in Ihr Brustgewebe. Versuchen Sie in diesem Fall eine größere Körbchengröße oder einen BH mit breiteren Drähten. Zu breit, und Sie könnten zu viel Druck an den Seiten Ihres Brustkorbs spüren. Versuchen Sie es mit einer kleineren Körbchengröße oder einem BH mit schmaleren Drähten.Wenn Sie das Gefühl haben, dass die Drähte eine gute Breite für Ihren Körper haben, aber in Ihre Achselhöhlen graben, weil sie zu groß sind, suchen Sie nach BHS mit kürzeren Drähten, um Schmerzen zu lindern.

Der mittlere Gore tut weh

Der mittlere Gore Ihres BHS bietet die meiste Unterstützung, wenn er bündig an Ihrem Brustbein anliegt, aber ein zu hoher Gore kann Schmerzen zwischen den Brüsten verursachen. In diesem Fall möchten Sie vielleicht einen Plunge-BH mit einem kürzeren Gore oder einen BH mit einem etwas flexibleren Gore ausprobieren.

Das Gore kann auch schmerzhaft sein, wenn es aus einem einzigen Stück steifen Dekorationsstoff besteht, anstatt unten mit Gummizug zu versehen. Ich habe festgestellt, dass diese Stile während langer Tragezeiten in weiches Torsofleisch eindringen können, auch wenn der BH sonst gut passt. Wenn Ihnen dies passiert, vermeiden Sie BH-Cups, die an einem teilweisen Rückenrahmen befestigt sind und nur durch den Gore in der Mitte verbunden sind (wie auf dem Foto oben). Suchen Sie stattdessen nach BHS mit Rahmen, die sich unter den Cups und in den Gore fortsetzen.

Gurte eingraben

Wenn Ihre Gurte eingraben, ist es wahrscheinlich, dass sie zu viel Arbeit machen! Der größte Teil der Unterstützung eines BHS kommt von seinem Band. die Gurte sollen nur etwa 20 Prozent des Auftriebs bieten. Versuchen Sie einfach, eine Bandgröße zu verkleinern, um etwas von diesem Gewicht von Ihren Schultern zu bekommen.

Straps können auch Menschen mit volleren Bhs ansprechen, die nicht richtig von kleineren Größen abgestuft wurden. Wenn Sie einen BH in einer DD + Cup-Größe von einer Marke tragen, die sich nicht auf DD + Cup-Größen spezialisiert hat, können Sie dieses Problem lösen, indem Sie eine Marke nur mit voller Brust wie Panache oder Elomi ausprobieren. Sie verwenden robustere Materialien, die speziell für vollere Büsten entwickelt wurden, was bedeutet, dass keine dünnen Träger in Ihre Schultern graben müssen.

BH scheuert

Ein Scheuer-BH bedeutet nicht unbedingt einen zu engen BH. In der Tat könnte es zu locker sein, sich tagsüber bewegen und Ihre Haut reizen. Wenn Sie unter Ihren Brüsten scheuern, stellen Sie sicher, dass Ihr Draht Ihr gesamtes Brustgewebe umhüllt, dass es genau in der Ecke zwischen Ihrem Brustkorb und Ihrem Brustgewebe sitzt und dass Ihr Band eng genug ist, um es dort zu halten den ganzen Tag. Überprüfen Sie Ihre Passform und sehen Sie, ob eine neue Größe mit einem kleineren Band hilft.

Überprüfen Sie außerdem, ob Sie nur an Stellen mit bestimmten Materialien scheuern. Zum Beispiel bin ich empfindlich gegenüber Latex, Metallen und einigen anderen Klebstoffen und Materialien, also versuche ich Dessous zu kaufen, die keine Stay-up-Streifen oder unbeschichtete Metall-Hardware haben, die meine Haut empfindlicher gegen Scheuern machen und sogar Blasenbildung verursachen können.

Wenn sich diese Anpassungen als zwecklos erweisen und Sie im Allgemeinen zu Scheuern neigen, liebe ich Body Glide. Tragen Sie es morgens auf alle Körperteile auf, die normalerweise scheuern, und Sie sind den ganzen Tag geschützt.

Brüste sind wund

Dies ist eine knifflige Sache, denn all die Ursachen für schmerzende Brüste, so viele von ihnen haben nichts mit dem Tragen eines BHS zu tun!Aber egal, was die Wurzel Ihrer Schmerzen ist, es lohnt sich sicherzustellen, dass Ihre Bügel Ihr gesamtes Gewebe wiegen und dass die Tassen groß genug für Ihre Brüste sind, ohne am Ende des Tages über die Oberseite oder die Seiten zu verschütten. Im Allgemeinen sollte ein BH, der gut passt, keine schmerzenden Brüste verursachen.

Sie können auch einen BH mit weniger dehnbarem Stoff ausprobieren, der den ganzen Tag über ein Abprallen verhindert. Wenn es sich um ein Empfindlichkeitsproblem handelt, suchen Sie nach weicher Stretch-Spitze mit weniger Nähten oder probieren Sie einen BH aus glattem Abstandsgewebe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.